PROJEKTE 2020

Chasing Cancellara / 03. Juli 2020 / Bern - Andermatt

Sascha hat mich vor drei Tagen angesprochen und gefragt, ob wir das Chasing Cancellara Bern - Andermatt (200km / 5`500hm) gemeinsam im Team fahren möchten. 

Ohne zu zögern habe ich zugesagt und ich freue mich riesig erstmalig gemeinsam ein Rennen mit Sascha zu fahren. 

 

Es ist an der Zeit, dass wir gemeinsame Sache machen. Wie immer werden wir füreinander da sein und uns pushen! 

Ich bin sicher, dass wir ein tolles, spannendes und vor allem hartes Rennen für unsere Gegner gestalten werden. 

 

"Einfach so lassen wir uns nicht abschütteln"

#simisding - Quer durch die Schweiz in weniger als 19h13min

TORTOUR - August 14. bis 16. August 2020

Die Tortour zu gewinnen ist immer noch mein grosses Ziel.

Ich bin wieder eifrig am Trainieren und werde zum Start der Tortour voll fit sein. 

 

Ich freue mich wieder aufs Wallis und die vielen Freunde und Bekannte am Strassenrand. Einzig schade finde ich den Start und Endpunkt in Zürich.

 

Trotzdem will ich die Strecke mit 1`000km und ca. 14`000hm so rasch als möglich hinter mich bringen. 

 

Chasing Cancellara - 28. August 2020 - Zürich - Zermatt

Im letzten Jahr konnte ich in Zermatt trotz meines verpassten Saisonziels einen wunderschönen Abschluss der Rennsaison 2019 mit Familie und Freunden feiern.

 

 

 

Die 5-wöchigen Zwangspause im Juli / August hat dazu geführt, dass ich im September noch nicht  zu 100% fit war. Viel fehlte jedoch nicht. Lange Zeit konnte ich mit den Besten mithalten, doch am Schluss fehlte es an Substanz. 

 

Das Rennen startet zwei Wochen nach der Tortour. Ich will nochmals am Chasing Cancellara Zürich-Zermatt (280km / 6`500hm) teilnehmen. Mit mehr Substanz in der zweiten Hälfte kann es spannend werden. 

 

Und wenn nicht, freue ich mich auf den gemeinsamen Abschluss der Rennsaison 2020 in Zermatt.